slideshow_1.jpg slideshow_4.jpg slideshow_3.jpg slideshow_2.jpg


Regi

Regi, ist der Name unseres Weinregales, hätten wir auch Weini nennen können. Das schien uns aber dann doch nicht so passend.

Besser man assoziiert unser Regi dann schon mit mit Reggae. Schwingend, schwungvoll, geschwungen, leicht beschwingt.

Auf einer quadratischen Bodenplatte bilden vier Säulen das Grundgerüst.
Jede dieser Säule ist einem der vier Elemente zugeordnet und symbolisch durch seine Form dargestellt.

  • Erde eine Schale, stellt alles bereit um uns zu bedienen, nimmt alles auf und lässt uns aus dem Vollen schöpfen, der Boden des Lebens.
  • Wasser in Wellenform, ruhig, anschmiegsam oder ungestüm, nährend und zerstörend, der Quell des Lebens.
  • Luft mit Wirbel, sanft oder stürmisch, duftend und selbstverständlich, der Hauch des Lebens.
  • Feuer mit Flamme, knisternd, wärmend, funkelnd, leuchtend. Dazu muss eben was verbrannt werden, gewandelt durch Zerstörung.

Es ist nicht das Feuer das der Wein braucht, jedoch die Wärme und das Licht. Viel Sonnenschein ausreichend Wasser und einen besonderen Boden.
Einen besonderen Menschen der die Weinstöcke pflegt und bearbeitet.

Der Wein und sein Regal aus Zirbenholz.
Beides Produkte der Natur.
Veredelt durch die Hand des Menschen, und doch Natur. Sieht man, schmeckt man, riecht man.

zum EVA-shop

  • regi_1
  • regi_2
  • regi_3
  • regi_4
  • regi_5
  • regi_6
  • regi_7
  • regi_8